2 Wochen ab 1235 €

Inklusive: Flug, Unterkunft und ggf. Verpflegung, Sprachkurs, Einstufungstest und Zertifikat

Alle Angebote »

Kims Erfahrungen mit Sprachcaffe Malaga

Mein Name ist Ga Young Kim und ich studiere bei Sprachcaffe Malaga. Ich habe Spanisch 3 Monate lang studiert und ich werde es für weitere 7 Monate lernen. Sprachcaffe Malaga hat Lehrer mit mehr als 20 Jahren Erfahrung und ich denke das hilft, ausländische Studenten richtig in Spanisch zu unterrichten. Im Sommer gibt es mehr Schüler an der Schule als im Winter, was entspannter ist.

Die Klassen sind sehr familiär und die Lehrer wissen, wie sie ihren Unterricht, dem Niveau der Studenten entsprechend, gestalten. Der größte Unterschied zu anderen Sprachschulen ist, das wir für jedes Niveau andere Bücher benutzen. Wir folgen der Struktur des Buches in unserem Unterricht, aber für unser Lernen ist die konversation auf Spanisch ebenfalls sehr wichtig.

Es gibt Leute die denken, man kann kein Spanisch in Malaga lernen, das ist nicht richtig. Die Lehrer in der Schule haben sehr gute Methoden und der andalusische Dialekt macht keinen Unterschied. Malaga ist keine besonders große Stadt, aber die Menschen sind sehr nett und gastfreundlich. Das Wetter ist ebenfalls fantastisch.

Aus all diesen Gründen kann ich Sprachcaffe Malaga wirklich empfehlen. Und es regnet nie!

Kim Gayoung

Den Original-Erfahrungsbericht lesen