Britische Lebensart pur

Erlebe British English und die Kultur Englands auf Deiner Schülersprachreise hautnah.

Direckt zu den Sprachschulen in England »

Erlebe eine Sprachreise nach England für Schüler

Der Englischunterricht in der Schule reicht dir nicht mehr und du möchtest deine Englischkenntnisse langfristig und erfolgreich verbessern? Verbesse doch am besten auf einer England Sprachreise für Schüler dein Englisch und erlebe Fußball, Musik, neue Trends und schräge Styles. England verbindet die größten Gegensätze und heraus kommt eine bunte Mischung aus Action und Fun. Eine England Sprachreise für Schüler ist die perfekte Verbindung aus tollem Urlaub und einem Sprachkurs mit nachhaltiger Wirkung - es lohnt sich also doppelt.

Das erwartet dich auf deiner England Sprachreise

Lerne Englisch in England

Englisch hilft dir, dich überall auf der Welt verständigen zu können. Lerne doch am besten Englisch in England, dem Ursprungsland der Sprache.

5 Sprachschulen in England

Internationale Küstenstädte, und lebhafte Metropolen - In England gibt es für jeden Reisetyp das perfekte Reiseziel.

Vielfältiges Freizeitprogramm

Mit viel Spaß und Betreuung auf deiner Sprachreise England erleben und Englisch lernen.

Rundum-Betreuung

Du hast eine Frage oder ein Problem? Unsere ausgebildeten Teamer stets für dich da!

Sprachcaffe bietet dir eine große Auswahl an unterschiedlichen Kursorten, die du auf deiner England Sprachreise entdecken kannst. Damit hast du die Möglichkeit, neben der englischen Sprache auch viele Bereiche von England kennenzulernen. Egal, ob du in die vielleicht aufregendste Stadt Europas nach London reisen willst oder einen Strandurlaub an der zauberhaften englischen Südküste erleben möchtest, wir haben ganz bestimmt die richtige Schule für dich!

Von vielen deutschen Flughäfen gibt es ganzjährig günstige Flugverbindungen nach London. Des Weiteren bieten wir dir begleitete Busreisen von zahlreichen deutschen Städten zu unseren Kursorten an. Ein perfekter Start für deine Sprachferien!

Unsere Sprachschulen in England für Schüler-Sprachreisen

Dein Englischkurs während deines Sprachaufenthalts in England

Für deinen Englischunterricht in England setzen wir stets auf gut ausgebildete Englischlehrer, die mit Begeisterung und Motivation ihren Unterricht gestalten. Im Englischkurs legen wir viel Wert darauf, dass unsere Schüler schnellstmöglich mit dem Sprechen beginnen. So lernt man effektiv Englisch und verliert die Scheu, seine Englischfähigkeiten auch tatsächlich anzuwenden. Zudem benötigen unsere Schüler ihre Englischkenntnisse auch abseits ihres Englischunterrichts, den sie werden auch in der Freizeit viel mit der englischen Sprache in Kontakt kommen.

Genau das macht den Englischunterricht in England so erfolgversprechend, den im Englischunterricht in England bietet dir die besten Voraussetzungen, die Sprache in ihrem natürlichen Kontext zu lernen. Indem du in England lebst und an einem Englischkurs teilnimmst, wirst du von der englischen Sprache und Kultur umgeben sein und dadurch automatisch viel mehr aufnehmen als in einem klassischen Sprachkurs in deinem Heimatland. Alle Sprachkurse von Sprachcaffe »

Entdecke das Besondere an einer Schülersprachreise nach England

Umfassende Betreuung für ein sicheres und angenehmes Erlebnis: Bei einer Sprachreise mit Sprachcaffe nach England liegt unser Fokus auf der individuellen Betreuung jedes Schülers. Unser Team aus jungen, engagierten Betreuern begleitet die Schüler von der Vorbereitung der Reise bis hin zum Aufenthalt am Zielort. Sie bieten nicht nur Unterstützung im Alltag, sondern sind auch Ansprechpartner für sämtliche Fragen und Herausforderungen.

Ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm: Neben der Sprachförderung legen wir großen Wert auf ein vielfältiges Freizeitprogramm. Unsere Betreuer organisieren und begleiten spannende Ausflüge und Aktivitäten, die den Schülern die britische Kultur näherbringen und gleichzeitig Spaß und Unterhaltung bieten. Dieses Programm fördert nicht nur das Lernen der englischen Sprache in einem realen Umfeld, sondern auch die soziale Interaktion und den kulturellen Austausch.

Persönliche Entwicklung in einer unterstützenden Umgebung: Unsere Betreuer sind darauf geschult, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich jeder Schüler wohlfühlt und entfalten kann. Durch regelmäßige Check-Ins und eine 24-Stunden-Notfallkontaktmöglichkeit stellen wir sicher, dass jeder Schüler die bestmögliche Unterstützung erhält.

Entdecke, wie unsere Betreuer den Unterschied machen »

Die verschiedenen Reisezeiten für Schülersprachreisen nach England

Osterferien - Ideal für die Abiturvorbereitung: Die Osterferien sind eine hervorragende Zeit für eine Schülersprachreise nach England, insbesondere für Abiturienten. In dieser Phase bietet sich die Gelegenheit, intensiv Englischkenntnisse zu vertiefen und sich gezielt auf die anstehenden Prüfungen vorzubereiten. Die frühlingshafte Atmosphäre Englands in dieser Jahreszeit schafft ein motivierendes und frisches Lernumfeld. Zudem sind die Kurse in den Osterferien oft weniger überlaufen, was kleinere Lerngruppen und eine persönlichere Betreuung ermöglicht.

Sommerferien - Kulturelles Eintauchen und Freizeitaktivitäten: Die Sommerferien sind ideal für eine Schülersprachreise, um in die englische Kultur einzutauchen. In dieser lebhaften Zeit finden zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und Festivals statt, die den Schülern einzigartige Einblicke in die lokale Kultur bieten. Die längeren Tage und das warme Wetter erlauben es, den britischen Sommer in vollen Zügen zu genießen, was das Lernen außerhalb des Klassenzimmers fördert. Zudem bietet der Sommer eine breite Palette an Freizeitaktivitäten, von Strandbesuchen bis hin zu Stadterkundungen.

Herbstferien - Ruhe und Fokus auf intensives Lernen: Die Herbstferien bieten eine ruhigere und konzentriertere Umgebung für Schülersprachreisen. Die touristische Hochsaison ist vorbei, was bedeutet, dass die Klassen kleiner sind und die Betreuung intensiver gestaltet werden kann. Diese Zeit ist auch ideal, um das traditionelle England zu erleben, mit seinen bunten Herbstlandschaften und historischen Sehenswürdigkeiten. Sprachreisen in den Herbstferien eignen sich besonder für die jüngeren Teilnehmer

Erfahre mehr in unserem England Reiseführer »

FAQs zu deiner England Sprachreise

Wenn du überlegst, eine Sprachreise für Schüler nach England zu unternehmen, ist es wichtig, alle damit verbundenen Kosten zu verstehen. Lass uns gemeinsam die verschiedenen Aspekte betrachten, die den Gesamtpreis beeinflussen können, damit du eine fundierte Entscheidung treffen kannst.

  1. Der Zielort bestimmt den Preis: Die Wahl der Stadt in England ist ein entscheidender Faktor für die Kosten. Metropolen wie London sind oft teurer als kleinere Städte wir beispielsweise Brighton, was sich in den Preisen für Unterkunft und Freizeitaktivitäten widerspiegelt.
  2. Die Art der Unterkunft spielt eine Rolle: Es gibt verschiedene Unterkunftsoptionen wie Homestays, Residenzen oder College-Unterkünfte, und jede hat ihren Preis. Auch die Verpflegungsoptionen, wie Voll- oder Halbpension, beeinflussen die Kosten.
  3. Unterschiedliche Kursarten: Von Standard- bis hin zu Intensivkursen, die Preise variieren. Spezialisierte Kurse können zusätzliche Kosten verursachen.
  4. Länge des Aufenthalts Je länger dein Aufenthalt, desto höher der Gesamtpreis. Es gibt jedoch oft Rabatte für längere Kurse, was eine Überlegung wert ist.
  5. Die Saison macht den Unterschied: Die Hochsaison, besonders der Sommer in England, kann teurer sein als die Nebensaison im Frühling, zu Ostern oder im Herbst.
  6. Transferleistungen: Flughafentransfers sind im Preis inbegriffen. Aber sie wirken sich natürlich auch auf den Gesammtpreis aus.
  7. Versicherung ist nicht zu vernachlässigen: Reise- und Krankenversicherungen sind oft optional, werden aber empfohlen.
  8. Berücksichtige deine persönlichen Ausgaben Zu guter Letzt, denke an Taschengeld für persönliche Ausgaben wie Essen außerhalb der gebuchten Mahlzeiten, Shopping oder persönliche Unternehmungen.

Insgesamt ist es wichtig, all diese Faktoren zu berücksichtigen, um eine realistische Budgetplanung zu machen. Eine Sprachreise nach England bietet nicht nur die Möglichkeit, die Sprachkenntnisse zu verbessern, sondern auch eine neue Kultur zu erleben - eine Investition, die sich in vielerlei Hinsicht lohnt. In unserem Shop kannst du dir ein individuelles Angebot für deine Schülersprachreise nach England machen lassen.

Du stehst kurz vor einer aufregenden Reise - einer Schüler-Sprachreise nach England. Damit alles reibungslos abläuft, gibt es ein paar Dinge, die du vor der Abreise beachten solltest. Keine Sorge, wir von Sprachcaffe sind da, um dich zu unterstützen!

Reisepass und Visum: Zuerst solltest du sicherstellen, dass der Reisepass deines Kindes noch lange genug gültig ist. Für kurze Aufenthalte in Großbritannien wird für EU-Bürger normalerweise kein Visum benötigt, aber informiere dich bitte über die aktuellen Visabestimmungen, besonders nach dem Brexit. Das ist super wichtig!

Taschengeld: Auch wenn dein Kind in einer Gastfamilie oder Residenz gut verpflegt wird, ist etwas Taschengeld für kleine Ausgaben immer hilfreich. So kann es auch mal Souvenirs oder Snacks kaufen.

Medizinische Infos und Notfallkontakte: Stelle sicher, dass alle wichtigen medizinischen Informationen zur Hand sind und gib deinem Kind Notfallkontakte mit. Bei Sprachcaffe bitten wir dich, uns diese Informationen vor der Abreise zur Verfügung zu stellen. Sicherheit geht vor!

Packliste: Eine Packliste mit Kleidung, Adapter für britische Steckdosen, wichtigen Dokumenten und persönlichen Gegenständen hilft dabei, nichts Wichtiges zu vergessen. Hier findest du die Packliste für Urlaub und Reisen von Sprachcaffe.

Sprachcaffe kümmert sich um den Rest:

  • Reiseversicherung: Eine umfassende Versicherung ist unerlässlich. Wir decken medizinische Versorgung, Unfall, Haftpflicht und gegebenenfalls Stornierung ab.
  • Sprachkurs: Wähle aus verschiedenen Programmen in Städten wie London, Brighton oder Ealing. Es gibt für jeden das passende Angebot!
  • Unterkunft: Ob in einer Gastfamilie oder in einer Residenz - wir sorgen dafür, dass dein Kind sich wohl und sicher fühlt.
  • Transport und Transfer: Vom Flughafen zur Unterkunft? Kein Problem! Wir organisieren den Transfer. Teile uns einfach deine Flugdaten mit, wenn du den Flug nicht über Sprachcaffe buchst.
  • Orientierung: Etwa vier Wochen vor der Abreise erhältst du von uns alle wichtigen Reiseunterlagen und Infos zu kulturellen Unterschieden, Währung und mehr.
  • Freizeitprogramm: Wir bieten ein vielfältiges Freizeitprogramm, das kulturelle Ausflüge, Sportaktivitäten und gesellige Abende umfasst.
  • Betreuung: Unsere erfahrenen Teamer sind rund um die Uhr für dich da. Sie bieten nicht nur Unterstützung bei organisatorischen Fragen, sondern sind auch Ansprechpartner für persönliche Anliegen. Mit regelmäßigen Treffen und Check-Ins stellen wir sicher, dass es dir gut geht und du das Beste aus deiner Sprachreise herausholen kannst.

Hier findest du eine komplette Übersicht aller Inklusivleistungen bei einer Sprachreise.

Denke daran, dass sich spezifische Anforderungen je nach Programm unterscheiden können. Aber keine Sorge, wir stehen dir jederzeit zur Seite, um deine Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen! Pack deine Koffer und mach dich bereit für ein Abenteuer, das du nicht vergessen wirst!

Wenn du als Schüler einen Aufenthalt in England planst und an der Unterbringung in einer Gastfamilie interessiert bist, ist es wichtig zu verstehen, wie diese Familien sorgfältig und mit größter Sorgfalt ausgewählt werden.

Ein zentraler Aspekt der Auswahl ist die Sicherheitsüberprüfung. Gastfamilien werden einer gründlichen Überprüfung unterzogen, die Hintergrundchecks, Hausbesuche und Interviews umfasst. Diese Maßnahmen garantieren, dass die Familie nicht nur vertrauenswürdig, sondern auch vollständig geeignet ist, einen internationalen Schüler aufzunehmen. Dieses Verfahren gibt dir als Schüler und deinen Eltern das notwendige Vertrauen und Sicherheit.

Ebenso wichtig ist die Qualität der Wohnverhältnisse. Es wird sichergestellt, dass die Unterkunft sauber, sicher und komfortabel ist. Ein angenehmes Zuhause trägt wesentlich zum Erfolg deines Aufenthaltes bei, da du dich in einer förderlichen und gemütlichen Umgebung besser auf deine Studien und die kulturelle Eingliederung konzentrieren kannst.

Ein weiteres wesentliches Kriterium ist die Lage der Gastfamilie. Idealerweise sollten die Familien gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden und in der Nähe der Sprachschule gelegen sein. Diese Faktoren erleichtern die tägliche Logistik und ermöglichen es dir, das städtische Leben Englands besser zu erleben.

Viele Organisationen bevorzugen Gastfamilien mit Erfahrung im Umgang mit internationalen Studierenden oder einem echten Interesse an interkulturellem Austausch. Dieses Interesse trägt zu einer bereichernden Erfahrung bei und unterstützt dich dabei, dich in die Kultur einzuleben und englische Sprachkenntnisse in einer natürlichen Umgebung zu verbessern.

Die Bewertungen und das Feedback früherer Schüler sind ebenfalls von großer Bedeutung. Sie helfen dabei, sicherzustellen, dass die Gastfamilien eine positive und unterstützende Umgebung bieten und kontinuierlich an der Verbesserung ihres Angebots arbeiten.

Schnelle Entscheidungen aufgrund begrenzter Verfügbarkeit: Seit der Coronapandemie stehen in England weniger Gastfamilien zur Verfügung. Es ist daher ratsam, schnell zu handeln, wenn du auf die Unterbringung in einer Gastfamilie besonderen wert legst. Sprachcaffe bietet zahlreiche weitere hochwertige Unterkunftsmöglichkeiten an. Diese Optionen sind sorgfältig ausgewählt, um deinen Aufenthalt ebenso angenehm und bereichernd zu gestalten.

Einige Eigenschaften des britischen Akzents können sein:

Bestimmte Laute oder Wörter können anders betont werden als in der Standardsprache; zum Beispiel wird das "a" in "dancing" häufig stärker betont als das "a" in "banana". Die Aussprache der Konsonanten kann variieren, z. B. wird das "t" am Wortende manchmal nicht ausgesprochen (z. B. "wa'er" anstelle von "Wasser"). Außerdem gibt es Unterschiede in der Tonalität und im Rhythmus der Sprache, die den britischen Akzent ausmachen. Da es so viele verschiedene Arten des britischen Akzents gibt, ist es schwierig, eine allgemeine Beschreibung zu geben.

Wenn du Englisch in der Schule lernst, bietet dir eine Sprachreise nach England eine einzigartige Möglichkeit, direkt den Britischen Akzent zu erleben. Diese Erfahrung kann dein Verständnis und deine Fähigkeiten im Englischen erheblich verbessern.

Der authentische Klang im echten leben: In England wirst du ständig vom Britischen Akzent umgeben sein. Das Hören des echten, lebendigen Akzents im Alltag hilft dir, dich besser daran zu gewöhnen. Es ist etwas ganz anderes, echte Gespräche zu hören, als nur Tonbeispiele im Klassenzimmer.

Verbesserte Aussprache und Hörverständnis: Durch das ständige Hören und Sprechen mit Muttersprachlern auf deiner Sprachreise verbesserst du nicht nur deine Aussprache, sondern trainierst auch dein Hörverständnis. Das wird dir helfen, in der Schule und in zukünftigen Englischanwendungen sicherer zu sein.

Eine Schülersprachreise nach England ist mehr als nur ein Sprachkurs. Es ist eine umfassende Erfahrung, die dein Englisch auf eine Weise verbessert, die im Klassenzimmer nicht möglich ist. Du wirst nicht nur den Britischen Akzent besser verstehen, sondern auch ein tieferes kulturelles Verständnis und größeres Selbstvertrauen in deine Sprachfähigkeiten gewinnen.

Außerhalb unserer Kurse kannst du dein Freizeitprogramm auf unterschiedlichste Arten gestalten. Erkunde die Regionen oder lass dich von unserem Freizeitangebot inspirieren. Du kommst auf jeden Fall auf deine Kosten. Natürlich kannst du alle Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen, in der du deinen Sprachkurs machen möchtest. Zum Beispiel kannst du den Buckingham Palace in London besuchen oder eine Wanderung bei den Klippen von Eastbourne unternehmen.

Den Möglichkeiten sind auf deiner England Sprachreise keine Grenzen gesetzt. Informiere dich hier am besten auf unseren Seiten der jeweiligen Reisezielen, für die du dich interessierst, unter der Rubrik "Freizeitaktivitäten", was man in der Stadt alles machen kann! Vielleicht möchtest du mal die beliebtesten Sportarten in England ausprobieren, wie Fußball, Rugby oder Cricket. Oder du schaust sie dir lieber ganz traditionell in einer Sportsbar an.

Zum Frühstück mögen es die Engländer deftig: Das bekannte "English Breakfast" mit Speck, Würstchen, Eiern, Tomaten, Pilzen und Bohnen macht dich mit Sicherheit satt. Zu Mittag kannst du beispielsweise "Fish and Chips" essen - das ist ein beliebtes Fast Food Gericht, was du in England an jeder Ecke bekommst. Mit "Chips" sind hier übrigens Pommes gemeint. Um 5 Uhr ist es in England Zeit für die "Tea-Time"! Nachmittags einen schwarzen Tee mit Milch zu trinken, ist in England Tradition! Als Abendessen kannst du zum Beispiel "Bangers and Mash" essen: Würstchen und Kartoffelpüree. Auch wenn dir die Küche in England nicht zusagt - du wirst hier auch viele internationale Gerichte finden!

England hat eine reiche und vielfältige Kultur, die sich aus einer Kombination von Einflüssen zusammensetzt, darunter die Kultur der Angelsachsen und Römer, die Normannen und die Einwanderung aus anderen Teilen Europas. Es gibt viele Möglichkeiten, die Kultur Englands zu erleben und zu erkunden, wenn man eine Sprachreise nach England macht. Einige Tipps dafür könnten sein:

  • Museen und Kunstgalerien besuchen: England hat viele wichtige Museen und Kunstgalerien, die die Geschichte und Kultur des Landes dokumentieren, darunter das British Museum in London und das Tate Modern.

  • Musik aus England hören: England ist bekannt für seine vielfältige Musikszene, von Klassik über Rock und Pop bis hin zu elektronischer Musik. Nebenbei kannst du mit Musik auch wunderbar Englisch lernen.

  • Die lokale Küche ausprobieren: England hat eine reiche Kochtradition, die sich aus verschiedenen Einflüssen zusammensetzt. Probiere typische Gerichte wie Fish and Chips, Roastbeef und Yorkshire Pudding

Auch Dinge wie Pünktlichkeit, Geduld und höflicher Smalltalk gehören zu der feinen Englischen Art. England ist ein multikulturelles Land, das von vielen kulturellen Einflüssen geprägt ist. Mit allen Ethnien und Religionen geht man hier besonders respektvoll um. Auch solltest du dich ein bisschen über die Royal Family informieren, denn die meisten Engländer wissen immer über alles Bescheid, wenn es um das Königshaus geht!

Wir helfen dir bei der Planung eurer Sprachreisen nach England

Hast du noch allgemeine Fragen zu deiner England Sprachreise? Vielleicht hilft dir unsere FAQ für Sprachcaffe Sprachreisen weiter! Wenn du noch mehr Informationen erhalten möchtest, schau doch mal in unserem Reiseführer England vorbei. Du interessierst dich für Erwachsenensprachreisen nach England? Dann schau dir unsere Sprachschulen für Erwachsene in England an!

Teste deine Englischkenntisse

Du bist dir nicht Sicher wie gut dein Englisch derzeit ist? Dann erfahre es jetzt mit unserem Englischtest!

Teste dein Englisch

Hast du noch Fragen oder benötigst eine individuelle Beratung?

Wir stehen dir gerne zur Verfügung, immer freundlich und kompetent!

Kontaktiere uns!