Spare bis zu 400 € mit dem Sprachcaffe Espresso Rabatt!

Spare bei deinem nächsten Abenteuer! Profitiere von unserem unglaublichen Rabatt und lass deine Träume wahr werden. Warte nicht länger, spare jetzt!

Mehr erfahren

Englisch Briefe schreiben

Das Schreiben englischer Briefe gehört zu den grundlegende Schreibaufgaben beim lernen der englischen Sprache. In unserem Bereich über das Schreiben von englischen Briefen findest du wertvolle Ressourcen, die dir helfen, dich im Dschungel der schriftlichen Kommunikation zurechtzufinden. Wir bieten praktische Tipps, kreative Ideen und eine klare Anleitung zum Aufbau englischer Briefe.

Ob du einen persönlichen Brief für einen Freund, einen geschäftlichen Brief für einen Kollegen oder einen überzeugenden Brief für eine wichtige Angelegenheit schreibst, hier findest du die Unterstützung, die du brauchst.

Los geht's!


Briefarten auf Englisch

Hier lernst du alles über verschiedene Arten von englischen Briefen. Es gibt persönliche Briefe, die du an Freunde schreibst, sachliche Briefe für Geschäftsangelegenheiten und argumentierende Briefe, um deine Meinung zu teilen.

Wir zeigen dir, wie du jeden Brieftyp verstehen und schreiben kannst. Egal, ob du eine Geburtstagskarte oder einen formellen Brief schreibst, wir helfen dir, die richtigen Worte zu finden. Verbessere deine Englischkenntnisse und werde sicherer im Schreiben von Briefen!

Persönliche Briefe (Personal Letters)

Persönliche Briefe sind informelle schriftliche Mitteilungen, die eine persönliche Verbindung zwischen Absender und Empfänger herstellen. Beginne mit deiner Adresse und dem Datum oben rechts auf dem Papier. Anrede und Begrüßung des Empfängers folgen, gefolgt von einem offenen Hauptteil, in dem du ehrlich, offen und emotional deine Gedanken und Gefühle teilst. Beende den Brief mit einer freundlichen Schlussformel und deinem Namen, gefolgt von einer optionalen Postskriptum-Notiz, wenn du etwas Wichtiges vergessen hast. Persönliche Briefe bieten eine intime Möglichkeit, Beziehungen zu pflegen und deine Persönlichkeit auf eine herzliche Art auszudrücken.

Sachliche Briefe (Formal Letters)

Sachliche Briefe sind formelle schriftliche Mitteilungen, die für geschäftliche oder offizielle Zwecke verwendet werden. Beginne mit deiner Adresse und dem Datum oben rechts auf dem Papier. Dann folgt die formelle Anrede des Empfängers und eine höfliche Begrüßung. Der Hauptteil ist klar strukturiert und enthält präzise Informationen. Beende den Brief mit einer professionellen Schlussformel, gefolgt von deinem Namen und deiner Position, falls zutreffend.

Argumentierende Briefe

Argumentierende Briefe sind schriftliche Mitteilungen, die dazu dienen, Überzeugungsarbeit zu leisten oder Meinungen auszudrücken. Beginne mit einer klaren These oder Aussage, die du unterstützen möchtest. Strukturiere den Hauptteil logisch und bringe überzeugende Argumente und Beispiele vor. Schlussendlich fasse deine Hauptpunkte zusammen und fordere eine spezifische Handlung oder Überlegung. Beende den Brief mit einer selbstbewussten Schlussformel und deinem Namen. Argumentierende Briefe sollen überzeugen und eine klare Position vertreten, daher ist es wichtig, klar und überzeugend zu argumentieren.

Englisch lernen im Sprachkurs

Du hast keine Lust mehr alleine Englisch zu lernen? Dann besuche unsere Englischkurse oder begib dich auf eine spannende Sprachreise!

Mehr erfahren

Aufbau eines englischen Briefes

Anrede und Begrüßung

In einem formellen Brief beginnt die Anrede mit dem Wort "Dear" (Liebe/r) gefolgt von dem Namen des Empfängers und einem Komma. Zum Beispiel: "Dear Mr. Smith," oder "Dear Mrs. Johnson,". In einem persönlichen Brief kannst du auch eine informellere Anrede wie "Hi [Name des Empfängers]," verwenden.

Hauptteil

Im Hauptteil des Briefes, strukturiere deine Gedanken klar und prägnant. Vermeide es, zu sehr ins Detail zu gehen, und bleibe beim Thema. Du kannst Absätze verwenden, um verschiedene Punkte zu trennen und den Text übersichtlicher zu gestalten. Erkläre deine Anliegen oder Informationen ausführlich, aber halte den Brief gleichzeitig auf den Punkt, um das Interesse des Lesers aufrechtzuerhalten.

Schlussteil

Im Schlussteil fasse die Hauptpunkte des Briefes zusammen und bringe eine klare Schlussfolgerung oder Handlungsaufforderung zum Ausdruck. Vermeide es, neue Informationen einzuführen, sondern betone die wichtigsten Aspekte deines Schreibens. Schließe den Brief mit einer höflichen Schlussformel ab, wie zum Beispiel "Mit freundlichen Grüßen," (für formelle Briefe) oder "Mit besten Wünschen," (für persönliche Briefe), gefolgt von deinem Namen. Der Schlussteil rundet den Brief ab und hinterlässt einen bleibenden Eindruck beim Empfänger.


Tipps für einen gelungenen englischen Brief

Das Verfassen eines überzeugenden englischen Briefes erfordert Präzision und Höflichkeit. Im Vergleich zu deutschen Briefen ist die englische Kommunikation oft direkter und klarer. Beginne deinen Brief mit einer klaren, freundlichen Einleitung, die deine Absicht deutlich macht. Vermeide lange Einleitungen und komm schnell zum Punkt, um das Interesse des Lesers zu gewinnen.

Englisch lernen mit Sprachcaffe

Noch mehr Englischhilfen? Wir helfen dir dein Englisch zu verbessern!

Jetzt weiterlernen

Klarheit und Präzision: Verwende klare und gut strukturierte Sätze, um deine Gedanken präzise zu übermitteln.

Höflichkeit und Respekt: Achte auf eine höfliche Anrede, Begrüßung und Schlussformel, abhängig von der Beziehung zum Empfänger.

Richtige Formatierung: Halte den Brief gut formatiert mit korrekter Grammatik und Rechtschreibung, um einen professionellen Eindruck zu hinterlassen.

Direkter Ansatz: Komm schnell zum Punkt, um das Interesse des Lesers zu gewinnen, und vermeide lange Einleitungen.

Beispielbrief in Englisch

Subject: A Heartfelt Thank You for the Wonderful Language Experience in Malta

Dear Sprachcaffe Team,

I hope this letter finds you in good health. I am writing to express my heartfelt gratitude for the exceptional language experience I had during my recent trip to Malta with Sprachcaffe. I am truly impressed by the high-quality education and the outstanding hospitality I received throughout my stay.

The instructors were not only knowledgeable and professional but also incredibly supportive, making the learning process enjoyable and enriching. The immersive environment, coupled with the diverse cultural activities, allowed me to enhance my language skills while exploring the beauty of Malta.

I am particularly grateful for the warm welcome and the genuine interest your team showed in ensuring that every aspect of my stay was comfortable and memorable. The meticulous organization of the language classes, combined with the interactive learning methods, greatly contributed to my language proficiency.

I would also like to commend your staff for their unwavering commitment to creating a positive and inclusive atmosphere. Their dedication to fostering a rich learning environment reflects the values of Sprachcaffe Reisen GmbH.

Once again, thank you for providing me with a fantastic language learning experience in Malta. I am leaving with improved language skills, cherished memories, and a deep appreciation for Sprachcaffe's commitment to excellence.

Please convey my gratitude to everyone involved. I look forward to the possibility of returning for future language programs and recommending Sprachcaffe to others seeking a similar enriching experience.

Yours sincerely,

Max Mustermann

Verbessere dein Englisch mit Sprachcaffe

Englisch lernen in Südafrika

Lerne bequem von zu Hause aus Englisch im Onlinekurs

Erfahre mehr »

Englisch lernen im Onlinekurs

Lerne bequem von zu Hause aus Englisch im Onlinekurs

Erfahre mehr »

Englisch lernen in Malta

Englische Grammatik in kürzester Zeit in Brighton verbessern.

Erfahre mehr »

Vokabeln und Phrasen für englische Briefe

Anrede

Dear Sir/Madam

Dear Mr./Mrs./Ms. [Nachname]

Hello [Vorname]

Hi [Vorname]

Einleitung

I am writing to express my gratitude for...

I hope this letter finds you in good health.

I would like to bring to your attention...

I am pleased to inform you that...

I am writing to request...

Mitteilungen

I am writing to let you know that...

I regret to inform you that...

I am pleased to announce that...

I would like to inform you that...

I am writing to update you on...

Please be advised that...

I am delighted to inform you that...

Anfragen

Could you please provide me with...?

I would be grateful if you could...

I am writing to inquire about the possibility of...

Would it be possible to...?

I was wondering if you could...

Zusicherungen

I assure you of my best attention.

Please rest assured that...

I can assure you that...

You have my word that...

I guarantee that...

Danksagungen

Thank you for your prompt attention to this matter.

I appreciate your assistance with...

I am grateful for your help with...

Thank you for considering my request.

Your support is highly appreciated.

Abschluss

Yours sincerely, (formell)

Yours faithfully, (wenn der Empfänger nicht namentlich bekannt ist)

Best regards, (formell)

Kind regards, (etwas informeller)

Warmest regards, (freundlich und herzlich)

Yours truly, (etwas formeller)

Schlussbemerkungen

I look forward to hearing from you soon.

Please feel free to contact me if you need any further information.

I am at your disposal for any additional questions.

Thank you for your time and consideration.

I hope for a swift and positive response.