High School Year

Reise für dein Highschool Jahr nach Spanien und genieße die wunderschönen Strände, Sonnenschein und Flamenco-Musik.

Highschool in Spanien »

Nur noch wenige Plätzefrei. Buche jetzt deine Sprachreise in den Herbstferien!

Erhalte 10 % Rabatt auf deine Schülersprachreise nach London

Spanien High School Aufenthalt

Für deinen High School Aufenthalt brauchst du lediglich mindestens ein Jahr Spanischkenntnisse. Ungefähr 358 Millionen Menschen sprechen Spanisch als Muttersprache, dadurch ist es die am dritthäufigsten gesprochene Sprache der Welt. In den Schulen hast du die Wahl zwischen dem mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich und dem sprachlich-geisteswissenschaftlichen Bereich. Innerhalb dieser Zweige hast du eine individuelle Fächerwahl. Ein weiterer Vorteil ist die geografische Distanz. Aufgrund dieser hast du kein Jetlag bei der Ankunft und kannst das Land gleich in vollen Zügen genießen. Des Weiteren findet das Abendessen aufgrund der hohen Temperaturen oft nicht vor 21 Uhr statt, was deinen Tag verlängert und du mehr Erfahrungen sammeln kannst.

Alter

Für 14- bis 18-Jährige (Öffentliche Schulen)
Für 15- bis 18-Jährige (Private Schulen)

Dauer

3 Monate, Schulhalbjahr, Schuljahr

Option

Regionwahl möglich

Regionen

Sevilla, Madrid, Valencia, Malaga, Cadiz, Alicante, Granada

Spanien, oder auch "España" in der Landessprache, zeichnet sich landschaftlich durch 6 große Gebirgssysteme, unter anderem den Pyrenäen und dem Iberischen Randgebirge, der Küste, wie der Costa Brava, dem Meer und drei verschiedenen Flora Bereichen wie zum Beispiel Palmen, Olivenbäumen und Edelkastanien. Die Fauna fasziniert viele Tierfreunde, dort haben viele Tierarten überlebt, die im restlichen Westeuropa ausgerottet wurden, sowie Tiere, die sonst nur in Afrika und Vorderasien vorkommen. Zu den Tieren gehören unter anderem Bären, Luchse, Rieseneidechsen, Wölfe, Steinböcke, Mangusten und Gämse. Ob Natur- oder Tierfreund, du solltest die traditionellen Feste, wie „Corrida de toros“ oder „La Tomatina“ nicht verpassen. Die Spanier an sich bilden übrigens keine kulturelle oder sprachliche Einheit. Es gibt die Katalanen und die Basken, die sich in ihren Regionen mehr hingezogen fühlen, als Spanien als Land. Das ändert jedoch nichts an der Gastfreundlichkeit und Offenheit der Menschen vor Ort.

Beginn des Schüleraustauschs

Das spanische Schulsystem ist in drei Trimester unterteilt. Jedes Trimester ist ungefähr 3 Monate lang. Zwischen den Trimestern sind die Weihnachtsferien, Osterferien oder Sommerferien.

Dauer

Start

1 Trimester (3 Monate)

ab Januar oder September

2 Trimester (Schulhalbjahr)

Januar bis Juni oder September bis Januar

3 Trimester (Schuljahr)

September bis Juni

Du wirst ein paar Tage vor Schulbeginn nach Spanien fliegen, damit du auch nichts verpasst. Das heißt im Januar oder im September, ggf. schon im August, startest du in dein Abenteuer.

Die Bewerbungsfrist bei einem High School Aufenthalt in Spanien ist bis zu 4 Monate vor Abreise.

Häufig gestellte Fragen zum High School Aufenthalt in Spanien

Die Unterkunft ist bei einer Gastfamilie, die vorher vor Ort überprüft wurde. Die Interessen des Schülers/ der Schülerin werden bestmöglich mit denen der Gastfamilie abgestimmt.

An öffentlichen Schulen gibt es keine offizielle Tragepflicht von Schuluniformen.

Die Schüler*innen werden vor Ort betreut und können den Betreuer/ die Betreuerin bei Fragen oder in Notfällen telefonisch erreichen.

Von den Flughäfen, die Ihnen zur Wahl stehen, gibt es Direktflüge. Anschlussflüge sind daher nicht nötig.

Ein Familienbesuch ist nur am Ende des Programmes möglich.

Es ist den Schülern/ den Schülerinnen nicht gestattet während des High School Aufenthaltes zu arbeiten.

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind gut vorhanden, da in den letzten Jahren sehr viel in neue Infrastruktur investiert wurde.

Aufgrund des Versicherungsaspektes ist es nicht gestattet den Führerschein vor Ort zu machen. Es ist ebenfalls nicht erlaubt ein motorisiertes Fahrzeug zu führen.

Spanien ist ein sicheres Land. Es wird empfohlen auf persönliche Wertgegenstände aufzupassen.

Wir planen deinen High School Aufenthalt

Montag bis Freitag von 10-19 Uhr erreichbar, immer freundlich und kompetent: Wir helfen sehr gerne bei der Planung deines Schüleraustausches weiter.

Hier Kontakt aufnehmen! 

Zurück zur
High School Year Programm Seite