Kissenschlachten und Musikfestivals - Was Sie in New York nicht verpassen sollten

Die Stadt die niemals schläft hat so einiges zu bieten! Da kann man schnell einmal den Überblick verlieren, deshalb haben wir Ihnen eine übersichtliche Liste von Aktivitäten erstellt, die über das ganze Jahr verteilt in New York stattfinden.

Januar

Der Winter in New York ist nicht nur sehr kalt, sondern auch wunderschön, denn die Stadt zeigt sich von einer ganz besonderen Seite. Im Januar und Februar genießen sowohl Touristen als auch die New Yorker die Eisbahnen, die rundum die Stadt für Schlittschuhläufer bereitstehen und zu einer Tradition geworden sind. Vielleicht konnten Sie diese Schlittschuhattraktionen schon in dem einen oder anderen Hollywoodfilm entdecken? New York bietet wirklich eine Vielzahl an Schlittschuhbahnen an, z.B. im Central Park und im Rockefeller Center, um mal zwei der bekanntesten zu nennen.
Ende Januar gibt es sogar die Möglichkeit im Central Park kostenlos zu snowboarden.
 
Restaurant Week Winter
In der zweiten Januarwoche startet außerdem die sogenannte Restaurant Week, in dieser Woche bieten viele Restaurants ihre beliebtesten Gerichte zu günstigeren Preisen an. Diese variieren zwischen $ 25 und $ 38. Die Restaurant Week ist eine gute Gelegenheit um die Vielfalt der Restaurants in New York kennenzulernen.

März

Brooklyn Flea Market
Sollten Sie im März in New York sein, sollten Sie unbedingt zum Brooklyn Flea Market gehen. Der Flohmarkt im hippen Stadtteil Brooklyn ist überdacht und hier können Sie ziemlich gute Vintage-Schnäppchen machen. Auf dem Flohmarkt finden Sie eigentlich alles: Möbel, Vintage-Kleidung, Sammlerstücke und Antiquitäten, seine große Auswahl an Schmuck, Kunst und Kunsthandwerk von lokalen Handwerkern und Designern. Essen darf natürlich nicht fehlen. Auf unterschiedlichen Touristen-Seiten, u.a. auch Trip Advisor wird der Brooklyn Flea Market beworben und empfohlen. Er zählt zu den Must-Do's in New York.

April

Der April eignet sich wunderbar für einen Besuch im Botanischen Garten oder für einen Frühlings-Spaziergang durch einen der vielen Parks in New York. Es gibt aber auch ein paar tolle Veranstaltungen, die Sie sich anschauen sollten:

Tribeca Film Festival
Dieses Festival lockt Tausende Film- und Fernsehfans vor die Bildschirme, um einen von insgesamt 1000 Filmen zu sehen, die während des zehntägigen Festivals gezeigt werden. Das Tribeeca Film Event ist so bekannt geworden, dass sogar berühmte Persönlichkeiten und Paparazzi erwartet werden.

International Pillow Fight

Es mag ein wenig ulkig klingen, aber im April findet außerdem die international Kissenschlacht (International Pillow Fight) im Washington Park statt. Sowohl Touristen als auch New Yorker nehmen an dieser mittlerweile weltweit bekannten Kissenschlacht teil. Jeder der ein Kissen oder Stofftier mitbringt darf mitmachen.

Juni

Die meisen Touristen sind im Juni in New York. Das liegt unter anderem daran, dass der Juni einer wichtigsten Monate für Musikliebhaber in New York ist.

Wenn Sie sich für Musik interessieren, sollten Sie New York von daher unbedingt im Juni besuchen, da die Stadt dann einige kostenfreie Musikfestivals anbietet. Natürlich bietet auch der Broadway immer interessante Shows und Musicals an. Im Broadway Calendar können Sie nachschauen, was während Ihrer Anwesenheit gespielt wird.

Ab dem 12. Juni beginnen die Open-Air-Opern der Metropolitan, und an vielen öffentlich zugänglichen Orten, wie Central Park, Brooklyn Bridge Park, Cloves Lakes, auf Staten Island werden Open-Air Bühnen für Sie bereit stehen. Das Beste? Der Eintritt ist völlig kostenlos!

Museum Mile Festival

Jedes Jahr tun sich die Museen in New York in der Fifth Avenue (zwischen der 82. und 104. Straße) zusammen und feiern das Museum Mile Festival. Auf dieser Museums Meile liegen unter anderem das berühmte Metropolitan Museum of Art. Im Rahmen des Museum Mile Festivals ist der Eintritt in die mitfeierenden Museen kostenfrei. Welche Museen alle mitmachen können Sie auf der Webseite des Festivals nachlesen. Erwartet werden jedes Jahr bis zu 50.000 Besucher.

Big Apple BBQ Block Party

Wussten Sie, dass im Juni ein zweitägiges Grillfestival, Outdoor Barbeque, in Manhatten’s größtem Park stattfindet? Diese gastronomische Veranstaltung zelebriert die Nordamerikanische Barbeque-Kultur. Dabei darf gute Musik natürlich nicht fehlen.

Juli

Lincoln Center Festival
Jedes Jahr wird das Lincoln Center Festival mit großen Erwartungen herbeigesehnt. Drei Wochen im Juli wird im Rahmen des Festvials den renommiertesten Künstler aus der ganzen Welt eine Plattform gegeben. Das Programm umfasst verschiedene Gebiete im Bereich der Kunst, u.a. Theater, Ballett, Oper, Tanz und Zirkus. Das Festival verdankt seinen Namen dem Veranstaltungsort, denn es findet im Lincoln Center for the Performing Arts in New York City statt.

Die Saison der Yankees
Im Juli können Sie eine authentische New Yorker Erfahrung genießen: Baseballspiele beobachten. In den Monaten Juli, August und September gibt es mehrere Spiele in der Stadt, die eine perfekte Gelegenheit bieten den Alltag der New Yorker kennenzulernen und bei einem gemütlichen Bier ein Spiel zu verfolgen.

August

New York Summer Street Festival
Die vielen Sommerfestivals auf den Straßen New Yorks bieten die perfekte Gelegenheit die Stadt mit neuen Augen kennenzulernen. An den ersten drei Samstagen im August finden einige dieser Sommer Street Festivals statt. Die vollständigen Termine finden Sie auf der Webseite der Stadt New York

Brooklyn Music Festival

Seit 1979 findet das Brooklyn Music Festival, das älteste Musikfestival der Stadt, im gleichnamigen Stadtteil Brooklyn statt. Es ist eine authentische, multikulturelle und einzigartige Party, der Sie unbedingt beiwohnen sollten, falls Sie die Gelegenheit dazu erhalten. Diese kulturelle Highlight findet im Prospect Park statt und bietet die einzigartige Gelegenheit Menschen aus aller Welt während zahlreicher kostenlosenfreier Vorstellungen kennenzulernen.

Oktober

CMJ Music Marathon
Vom 13.-17. Oktober findet der CMJ Musikmarathon statt. Im Rahmen dieser Musikveranstaltung, die seit knapp 35 Jahren stattfindet, wird vielen neuen und noch unbekannten Sängern und Sängerinnen die Möglichkeit geboten, auf einer großen Bühne vor Publikum zu singen. Verschiedenste Künstler und Musikrichtungen haben hier die Chance sich zu präsentieren und somit ist für jeden Geschmack ein Lied dabei.

New York City Food and Wine Festival
Zwischen dem 12. Und 15. Oktober findet das New York Food and Wine Festival statt.  Neben einigen Food Trucks und Pop-Up Stores wird es natürlich auch Wein und gute Musik geben. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit für einen guten Zweck zu spenden.

Halloween
Außerdem sollten Sie nicht vergessen, dass Ende Oktober auch Halloween stattfindet. In Amerika hat dieses Ereignis einen viel höheren Stellenwert als in Europa, deshalb sollten sie sich auf viel Dekoration, einige Kostümparties und eventuelle Halloweenparaden gefasst machen.

Dezember

Um die Weihnachstzeit ist New York wie verzaubert. Die verschiedenen Weihnachtsmärkte und die leuchtende Straßendekoration vermitteln eine gemütliche Stimmung und bereiten Sie perfekt auf die Feiertage vor. Natürlich gibt es auch allerlei Einkaufsmöglichkeiten für Geschenke aber auch Weihnachtsdekoration.

Online
Sprachkurse

Lerne Sprachen effektiv und ganz komfortabel von zu Hause aus mit echten Lehrern!

Zu den online Sprachkursen

Und 5 % Treuerabatt auf die nächste Sprachreise sichern!