Englisch im Bildungsurlaub

Besuche einen Englischkurs in deinem Bildungsurlaub.

Mehr über Bildungsurlaub »

Starte jetzt deine Urlaubsplanung und spare bis zu 400 Euro!

Sichere dir jetzt deinen Espresso Frühbucherrabatt

Jetzt sparen

Englisch Bildungsurlaub

Deine Chance auf zusätzlichen Urlaub, Business Englisch und Erholung

Ausgezeichnete Englischkenntnisse sind unabhängig von deinem Bürojob und deiner Branche in der heutigen Zeit unerlässlich. Ohne gutes Englisch wirst du besonders in internationalen Unternehmen nur schwer zurechtkommen. Das liegt nicht nur daran, dass du möglicherweise mit Kunden und Partnern deines Unternehmens kommunizieren musst, auch die Belegschaft von vielen Unternehmen der heutigen Zeit ist sehr international und Englisch gehört zum Alltag vieler Büros. Selbst wenn du bereits über erste Englischkenntnisse verfügst, für ein sicheres Auftreten in englischsprachigen Meetings und für das Verfassen von professionellen E-Mails in der englischen Sprache solltest du über fortgeschrittene Englischkenntnisse verfügen.

Doch wie soll man sein Englisch im stressigen Alltag verbessern? Dafür eignet sich ein Englisch Bildungsurlaub ausgezeichnet. In dieser Zeit kannst du dich voll auf deinen Englischunterricht konzentrieren und zudem ein englischsprachiges Land bereisen. Das Beste am Bildungsurlaub ist jedoch, dass du für deine berufliche Fortbildung 5 weitere Urlaubstage erhältst, die nicht von deinen normalen Urlaubstagen abgezogen werden. Aber es kommt noch besser! Du kannst deine zusätzlichen Urlaubstage sogar von der Steuer absetzen lassen.

Worauf wartest du also noch, starte jetzt mit der Planung deines Englisch Bildungsurlaubs!

Das erwartet dich während deines Englisch Bildungsurlaubs

Top Bildungsurlaub Ziele

Die Reiseziele deines Bildungsurlaubs:

Malta | England
Kanada

Vor Ort Lernen

Lerne Englisch da, wo es alltäglich gesprochen wird. So entsteht ein noch nachhaltigerer Lernerfolg.

Business Englisch

Mithilfe deines Business-Englischkurses wird dein Bildungsurlaub zum Erfolg.

Bildungsurlaub absetzen

Du kannst deinen Englisch Bildungsurlaub steuerlich absetzen und sofür deinen extra Urlaub Steuervorteile erhalten.

Verbessere dein Geschäftsenglisch im Bildungsurlaub

Dies ist die Gelegenheit, auf die du gewartet hast. Sicherlich hast du schon während deiner Schulzeit und vielleicht auch während deines Studiums Englisch lernen können. Selbst wenn deine Englischkenntnisse im Laufe der Zeit ein wenig eingerostet sind, werden dir unsere Sprachkurse während deines Bildungsurlaubs in kürzester Zeit helfen. Du wirst nicht nur dein bisheriges Sprachniveau aufholen, sondern es verbessern und festigen können. Wir nehmen dich an die Hand und leiten dich an, fließend Wirtschaftsenglisch zu sprechen. Es wird viele geschäftliche Situationen geben, die du anschließend mit deinen neuen Sprachkenntnissen leicht meistern und deine Kollegen beeindrucken kannst:

Professionelle Telefonate: Lerne professionelle Telefonate auf Englisch zu führen. Dein Englischlehrer zeigt dir worauf du achten solltest und bringt dir berufsbezogenes Englisch bei.

E-Mails schreiben: Im Geschäftsleben ist es sehr wichtig, fehlerfreie und professionelle E-Mails zu schreiben. Beim Schreiben englischer E-Mails gibt es einige Unterschiede im Vergleich zu deutschen E-Mails. Dein Lehrer wird dir zeigen, auf was du beim Schreiben englischer E-Mails achten musst.

Präsentationen halten: Während deines Berufslebens wirst du wahrscheinlich häufig Präsentationen halten. Damit du auch auf der englischen Sprache überzeugen kannst, hilft dir dein Englischlehrer dabei dein gesprochenes Englisch zu verbessern. Mit gezielten Übungen wirst du so schnell auch auf Englisch Präsentationen und Meetings halten können.

Verhandlungen führen: In Verhandlungen benötigst du stets ein sicheres Auftreten und viel Selbstbewusstsein. Damit du auch in englischen Verhandlungen überzeugen kannst, werden wir dir dabei helfen einen sicheren Redestil in Englisch zu erarbeiten.

Vorstellungsgespräche üben: Vorstellungsgespräche in der eigenen Muttersprache sind schon aufregend genug und werden im Englischen nicht leichter. Damit du jedoch gut auf dein nächstes englischsprachiges Vorstellungsgespräch vorbereitet bist, haben wir für dich während deines Bildungsurlaubs einige hilfreiche Übungen zusammengestellt.

Dein Bildungsurlaub führt dich in ein englischsprachiges Land. Du wirst Menschen aus der ganzen Welt treffen, eine neue Kultur kennenlernen und spielend leicht Englisch lernen. Neben der tollen Erfahrung und den neu erworbenen Englischkenntnissen erhältst du natürlich auch ein Englisch-Zertifikat, das deine erfolgreich erworbenen Englischkenntnisse bestätigt. Deine Kollegen werden dich jetzt wahrscheinlich um Hilfe bitten, wenn selbstbewusste Englischkenntnisse gefragt sind. Durch den sicheren Umgang mit der englischen Sprache fühlst du dich souverän und unentbehrlich in deinem Arbeitsalltag. Unser Englisch Bildungsurlaub ist bei Arbeitgebern sehr beliebt und daher können Englischkurse auch in den meisten Bundesländern als Ausbildungserlaubnis anerkannt werden.

Ein Bildungsurlaub von Sprachcaffe bringt dich in jeder Hinsicht weiter! Vor allem aber lernst du durch unsere anerkannten Sprachkurse, wie du beim Sprechen einer Fremdsprache verhandlungssicher auftrittst. Erhalte mehr Informationen darüber, wie du deine Ziele mit Sprachcaffe erreichen kannst und entdecke die Vorteile eines Bildungsurlaubs!

Wähle dein Reiseziel für deinen Bildungsurlaub

Englisch Bildungsurlaub auf Malta

Das errwartet dich auf deinem Bildungsurlaub in Malta

Verbringe deinen Bildungsurlaub auf Malta und kombinieren einen unvergesslichen Urlaub mit einem qualifizierten und effektiven Sprachkurs. Malta war einst eine britische Kronkolonie, weshalb Englisch die zweite Amtssprache des Inselstaates ist. Die Malteser sprechen daher muttersprachlich Englisch und sind ideale Lehrer! Malta bietet durch seine Lage im Mittelmeer die perfekte Mischung aus traumhaften Stränden, mediterranem Klima und Urlaubsfeeling pur. Nur hier trifft man Menschen, die italienisches Temperament haben, spanisches Lebensgefühl vermitteln und auf Englisch miteinander plaudern.

Während deines Englisch-Bildungsurlaubs auf Malta kannst du zwischen einem Intensivkurs und einem Intensivkurs für den Job wählen. Innerhalb weniger Tage kannst du deine Sprachkenntnisse verbessern, dabei spielt es keine Rolle, ob du Anfänger bist oder schon Kenntnisse besitzt. Der normale Intensivkurs setzt den Schwerpunkt auf Interaktion und freies Sprechen, wie es für Meetings und Präsentationen benötigt wird. Der Intensivkurs für den Job bereitet dich noch etwas gezielter auf dein Berufsleben vor. Dabei geht es vor allem darum, dich in Englisch als Verhandlungssprache fit zu machen. Der Schwerpunkt liegt hier auf Themen aus Wirtschaft, Finanzen, Marketing und Vertrieb. Natürlich hast du für deinen Englisch-Bildungsurlaub auch Mitsprachrecht und kannst dich auf dir wichtige Themen konzentrieren.

Zudem bieten wir auch einen Super-Intensivkurs an, der ebenfalls als Bildungsurlaub angerechnet wird. Im Super-Intensivkurs hast du zehn Einheiten mehr. Dadurch garantieren wir dir große Fortschritte in kürzester Zeit. Das Lernen steht bei diesem Kurs natürlich im Fokus und es bleibt weniger Zeit für Freizeitaktivitäten. Auch unsere Kombikurse werden in vielen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Dabei hast du je nachdem, ob es ein Standard- oder Intensivkurs ist, 20 oder 30 Einheiten Gruppen- und 10 Einheiten Einzelunterricht. Vor allem im Einzelunterricht kannst du mit deinem Lehrer individuelle Schwerpunkte setzen.

Was kostet ein Bildungsurlaub auf Malta?

Die Kosten für einen Englisch-Bildungsurlaub in Malta hängt maßgeblich davon ab, ob du innerhalb oder außerhalb der Saison deinen Bildungsurlaub antreten möchtest. Da du jedoch deinen Englisch-Bildungsurlaub auch anerkennen kannst, fallen die Kosten im Vergleich zu einem normalen Urlaub nicht sehr hoch aus.

Bildungsurlaub in England mit Englischkurs

Ein paar Einblicke in deinen Bildungsurlaub nach England

England ist das Reiseziel schlechthin, um Englisch zu lernen. Der relativ überschaubare Inselstaat ist schließlich das Ursprungsland des heutigen englischen Sprachimperiums und die Heimat der "General Received Pronunciation". Der Sprachkurs in England ist ein Klassiker und sicher die richtige Entscheidung für deinen Bildungsurlaub!

Wenn du dich für Bildungsurlaub in England entscheidest, kannst du zwischen der Weltmetropole London oder der Küstenstadt Brighton wählen! Beide Städte haben ihre ganz eigenen Vorteile. London ist eine turbulente Großstadt und für ihre Schnelligkeit und ihren Wandel bekannt. Viele Banken und Finanzunternehmen haben hier ihren Sitz. Brighton dagegen ist eine kleinere Küstenstadt. Das Seebad liegt direkt an der Ärmelkanalküste und strahlt Ruhe und Frieden aus. Hier kann man zwischen dem Unterricht ganz entspannt am Strand lernen und dem Treiben der Einheimischen zusehen.

Sowohl in London als auch in Brighton bieten wir den Intensivkurs Englisch und den Intensivkurs Englisch an. Du hast die Wahl, ob du deinen Schwerpunkt mehr auf leichte Konversation oder sichere Verhandlungssprache legen möchtest. Leichte Konversation hilft dir bei Telefonaten und Meetings und bringt dir Sicherheit im Umgang mit Kunden. Verhandlungssprache hilft dir, wie der Name schon sagt, bei Verhandlungen, Projekten und Verträgen. Beide Kurse versprechen großen Erfolg in kürzester Zeit!

Auch unseren Super-Intensivkurs können wir dir für einen schnellen Erfolg im Bildungsurlaub empfehlen. Dabei lernst du noch intensiver, indem du zehn Einheiten mehr in der Woche hast. Diese finden alle im Gruppenunterricht statt. Wenn du auch an Einzelunterricht interessiert bist, um dich individuell entwickeln zu können, bieten wir auch einen Kombikurs aus Einzel- und Gruppenunterricht an. Egal für welchen Kurs du dich entscheidest, dein Erfolg wird dir durch ein qualifiziertes Sprachzertifikat bestätigt.

Bildungsurlaub in Kanada mit Englischkurs

Ein Englisch Bildungsurlaub im atemberaubenden Kanada

Kanada zählt zu den beliebtesten Reisezielen, um Englisch zu lernen. In diesem weitläufigen Land im Norden des nordamerikanischen Kontinents spricht man Englisch, eine der beiden offiziellen Landessprachen, seit der Kolonialisierung durch die Briten. Unser Bildungsurlaub in Kanada ist eine wertvolle Investition in deine Karriere!

Es steht dir offen, ob du es bevorzugst, deinen Bildungsurlaub in Toronto oder in Vancouver zu verbringen. Beide Städte haben ihre individuellen Vorzüge. Ein ist jedoch sicher. Du wirst sehen, dass es sich in unseren Sprachschulen fast wie von selbst lernt. Außerdem solltest du die Möglichkeit von Exkursionen in die umliegenden Städte und Regionen neben dem Sprachkurs nutzen, um die Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten Kanadas kennenzulernen.

Du kannst zwischen einem Intensiv-, Super-Intensiv oder Kombikurs wählen und dann kann es auch schon mit dem Bildungsurlaub losgehen: In den Kursen wird in kleinen Gruppen unterrichtet, wobei es vor allem um die Konversation mit den anderen Sprachschülern geht. Im Einzelunterricht steht dir ein persönlicher Sprachlehrer zur Verfügung, der Englisch als Muttersprache spricht. Du stimmst die Struktur und Inhalte des Kurses unter Berücksichtigung deiner Wünsche und Vorstellungen gemeinsam mit ihm ab. Wir helfen dir, deine Lernziele zu verwirklichen!

Alle wichtigen Informationen in deiner Hand.

Völlig kostenlos, aber dafür umso informativer: alle Sprachen, Reiseziele, Sprachkurse, Unterkünfte und vieles mehr im aktuellen Katalog.

Bestelle deinen kostenlosen Katalog