Kostenlos Englisch lernen mit YouTube für jedes Sprachniveau

lavorare a Londra

YouTube hat sich über die Jahre zu einer der besten Plattformen für Tutorials und Erklärvideos zu den unterschiedlichsten Themengebieten entwickelt. Auch Englisch lernen mit YouTube ist problemlos möglich. Das Beste daran ist, dass du mit YouTube sogar kostenlos dein Englisch verbessern kannst. Gibst du „Englisch lernen“ in die Suchleiste auf YouTube ein, wirst du erschlagen von unzähligen Videos, die dir dabei helfen dein Englisch zu verbessern.

Damit du bei der Auswahl eines geeigneten YouTube-Channels zum Englisch lernen nicht zu viel Zeit verschwendest, haben wir für dich eine Vorauswahl der besten YouTube-Kanäle zum Englisch lernen für jedes Sprachniveau getroffen. Schau dir also gerne unsere Liste an und probiere die von uns vorgeschlagenen YouTube-Kanäle aus. Mit Sicherheit ist auch ein passender Kanal für dich dabei.

Los geht’s!

 


Englisch lernen mit YouTube für Anfänger

Besonders für diejenigen, die noch gerade erst mit dem Englisch lernen begonnen haben, können hilfreich Erklärvideos auf YouTube zur englischen Grammatik oder auch Vokabel-Training sehr wertvoll sein. Die oft so komplexen Grammatikregeln werden auf YouTube in den visuell dargestellt und von sympathischen Englischlehrern präsentiert. Sieh dir die folgenden YouTube-Kanäle für Anfänger an und beginne damit, auf YouTube kostenlos Englisch zu lernen.

Englisch lernen

Der YouTube-Kanal Einfach Englisch richtet sich vor allem an Englisch-Anfänger. Mithilfe dieses YouTube-Kanals zum Englisch lernen kannst du deinen Wortschatz erweitern, wichtige False Friends im Englischen kennenlernen, regelmäßige sowie unregelmäßige englische Verben lernen und vieles mehr. Natürlich werden zudem auch wichtige englische Grammatikregeln besprochen. Einfach Englisch wird dir mit Sicherheit dabei helfen, schnell dein Englisch auf das nächste Sprachniveau anzuheben!

English with Ty

Mithilfe des YouTube-Kanals English with Ty kannst du effektiv deinen englischen Wortschatz erweitern. Wie wir wissen, ist der Aufbau eines soliden Wortschatzes in der englischen Sprache besonders für Anfänger sehr wichtig. Beim Vokabeln lernen werden dir die YouTube-Videos von English with Ty ausgezeichnet helfen. Neben vielen hilfreichen Videos zum Vokabeln lernen erhältst du zudem auch Einblicke in die Unterschiede zwischen den am meisten verbreiteten englischen Akzenten British Engish und American English.

Easy English

Easy English ist ein YouTube-Kanal, der dir als Anfänger helfen wird, auf unterhaltsame Weise dein Englisch zu verbessern. Mithilfe von Mitch und Isi lernst du auf Easy English authentisches Britsh English. Du lernst also nicht nur die englische Sprache an sich kennen, sondern erfährt auch mehr über die geschichtsträchtige britische Kultur. Damit du auch als Anfänger nicht überfordert bist, gibt es für jedes Video englischen Untertitel.


Englische Freunde finden

Knüpfe auf deiner Sprachreise internationale Kontakte und verbessere schnell dein Englisch!

Deine Englisch Sprachreise

Englisch lernen mit YouTube-Känalen für Fortgeschrittene

Auch mit fortgeschrittenem Englisch-Sprachniveau kannst du sehr gut auf YouTube kostenlos Englisch lernen. Du kannst deine englische Grammatik verfeinern, dir Videos zu interessanten Themengebieten anschauen oder dein Hörverständnis mit unterschiedlichen englischen Akzenten schulen. Schau dir an, welche YouTube-Kanäle die besten für Fortgeschrittene sind.

BBC Learning English

Mit BBC Learning English kannst du auch mit fortgeschrittenen Englischkenntnissen sehr gut auf YouTube Englisch lernen. Jeden Tag wird ein neues Video hochgeladen. In den Videos werden eine Vielzahl unterschiedlicher und sehr interessanter Themenbereiche abgedeckt. Zudem erhältst du auch regelmäßig neue Videos zu den wichtigsten englischen Grammatikregeln. Mit BBC Learning English wirst du auch dein fortgeschrittenes Englisch noch verfeinern können.

ENGLISH with James

Der YouTube-Kanal ENGLISH with James präsentiert dir jede Menge hilfreicher Erklärungen zu den wichtigsten Themenbereichen der englischen Sprache. Neben den typischen Themengebieten, wie Grammatik oder Vokabular hilft dir James auch dabei, deine eigene Strategie zum Englisch lernen zu finden. Zudem gibt dir James noch sehr hilfreiche Tipps auf den Weg, die dir bei englischen Gesprächen helfen werden. Das Besondere an diesem YouTube-Kanal zum Englisch lernen ist die äußerst unterhaltsame und anregende Art, in der James seinen Zuschauern die englische Sprache näher bringt. Da die Videos von ENGLISH with James ausschließlich in Englisch sind, solltest du jedoch schon ein relativ gutes englisches Hörverständnis mitbringen.

TEDx Talks

TED Talks sind nicht nur eine hervorragende Art seinen Horizont zu erweitern und neue spannende Themen tiefer zu betrachten, sondern sind auch eine ausgezeichnete Quelle zum Englisch lernen auf YouTube. In den Reden geben Experten faszinierende Einblicke in ihr Expertengebiet bzw. ihr Forschungsgebiet. TED Talks eignen sich daher besonders gut für Fortgeschrittene. Du wirst in den unterschiedlichen YouTube Videos auf sehr themenspezifische Vokabeln stoßen und diese in deinen englischen Wortschatz aufnehmen können. Da der Fokus dieses Channels nicht auf Englisch lernen an sich ausgelegt ist, gibt es leider keine Erklärvideos zur englischen Sprache. Deshalb und weil das gesprochene Englisch sehr fortgeschritten ist, sind die Videos von TED Talk nicht sehr gut für Anfänger geeignet und sollten eher von Fortgeschrittenen gesehen werden.


Englisch lernen auf YouTube für Kinder

Auf YouTube findest du eine Menge Englischlern-Videos, die speziell für Kinder geeignet sind. Für eine kinderfreundliche Nutzung von YouTube gibt es den Bereich YouTube Kids. Innerhalb dieses Bereiches können Kinder und Eltern sorgenfrei YouTube nutzen und die Videoplattform zum Englisch lernen verwenden.

Ms. Jasmin EL (Auch mit türkischen Videos)

Dieser YouTube-Channel ist bestens für junge Kinder geeignet. Die bunten Bilder und Zeichnungen sind auch für ein jüngeres Publikum sehr interessant. Es gibt jedoch im Moment leider nur eine Wiedergabeliste für deutsche Kinder. Der Rest des YouTube-Kanals ist in der türkischen Sprache. In den deutschen Videos von Jasmin werden jedoch schon die wichtigsten ersten englischen Vokabeln für einen guten Start in das Abenteur Englisch lernen beigebracht. Für die türkischen Muttersprachler unter euch sind die anderen Videos dieses YouTube-Kanals eine weitere Möglichkeit zum Englisch lernen auf YouTube.

Einfach Englisch

Der YouTube-Kanal Einfach Englisch ist bestens für etwas ältere Kinder, ab der fünften Klasse geeignet. Besonders hilfreich an diesem YouTube-Channel sind die vorsortierten Wiedergabelisten. Die Wiedergabelisten sind nach Schulklassen sortiert und reichen von der fünften Klasse bis hin zur siebten Klasse. So können sich die Kinder je nach Alterstufe die passende Wiedergabeliste auswählen und mit der Vorbereitung für die nächste Klassenarbeit beginnen. YouTube-Videos, wie die von Einfach Englisch wecken in den Kinder vielleicht sogar eine Leidenschaft für die englische Sprache und englische Kulturen.


5 Tipps zum Englisch lernen mit YouTube

Du hast in unserer Liste den für dich passenden YouTube-Kanal gefunden und möchtest sofort mit dem kostenlosen Englisch lernen auf YouTube loslegen? Bevor du das tust, hol dir am besten noch ein paar Tipps zum Englisch Lernen mit YouTube ab und hole das meiste aus deinen YouTube-Lerneinheiten heraus!

1. Untertitel bei deinen YouTube-Videos einschalten

So wie beim Englisch lernen mit Serien und Filmen auch, kannst du auch auf YouTube ganz einfach die Untertitelfunktion verwenden. YouTube bietet dir die Funktion, automatisch generierte Untertitel in der englischen Sprache anzuzeigen. Dafür kannst, musst du ganz einfach auf den Button CC klicken und schon werden für die automatisch die englischen Untertitel angezeigt. Du kannst auch das Layout Untertitelanzeige verändern. Dafür klickst du ganz einfach auf das Zahnrad, rechts neben dem CC-Button und wählst Untertitel aus.

2. Besser mit YouTube Englisch lernen durch Wiedergabegeschwindigkeit verlangsamen

Um schnell gesprochenes Englisch auf YouTube besser verstehen zu können, kannst du ganz einfach das Video langsamer machen. Diese geheime Funktion auf YouTube ist den meisten Menschen gar nicht bekannt. Um das YouTube-Video zu verlangsamen, gehst du ganz einfach auf das Zahnrad, unten rechts in den Videoeinstellungen, klickst es an und veränderst die Wiedergabegeschwindigkeit auf 75 %. Nun wird das YouTube-Video zum Englisch lernen in 75 % der normalen Geschwindigkeit wiedergegeben und du kannst dem gesprochenen Englisch deutlich besser folgen.

3. Wechsel früh auf einen rein englischsprachigen YouTube-Kanal

Damit du dein Englisch auf YouTube bestmöglich und effizient verbessern kannst, solltest du so früh wie möglich auf einen rein englischsprachigen YouTube-Channel wechseln. So kommst du auf YouTube noch intensiver mit der englischen Sprache in Kontakt. Zu Beginn ist es natürlich hilfreich erstmal für komplexere grammatikalische Erklärungen YouTube-Videos zu finden, in denen deine Muttersprache gesprochen wird.

4. Nutze Kindervideos, um als Anfänger mit YouTube Englisch zu lernen

In Kindervideos wirst du häufig ein einfacheres Englisch vorfinden. Dies ist besonders für Anfänger sehr wichtig. Fals du als Anfänger mit einem zu schweren YouTube-Video anfängst Englisch zu lernen, kannst du schnell überfordert sein und die Motivation verlieren. Mit Kindervideos auf YouTube wird das nicht passieren, denn diese sind meistens leichtverständlich und du kannst ihnen so besser folgen.

5. Werde Teil der YouTube-Community

Hast du einmal einen guten YouTube-Channel gefunden, mit einem dir sympathischen Englischlehrer, dann werde am besten Teil der Community deines neuen Channels. Beginne damit englische Kommentare unter den Videos zu hinterlassen, folge dem YouTube-Channel auch auf anderen Social-Media-Plattformen und nimm an Live-Events teil. Bei den Livestreams kannst du Fragen zu deinen Problemfeldern stellen und zudem auch jede Menge praktische Erfahrung in der Anwendung der englischen Sprache sammeln. Als Teil der Community fühlt es sich fast so an, als wärst du gemeinsam mit anderen Teilnehmern in einem Englischkurs in London.


Fazit: Mit YouTube lässt sich kostenlos und effizient Englisch lernen

Auf YouTube findest du jede Menge hervorragender Videos mit sehr guter Qualität. Du wirst also jede Menge Inhalte, Erklärvideos und vieles mehr auf YouTube finden, dass garantiert dein Englisch verbessern wird. Du kannst dir mit YouTube einen eigenen Englischkurs zusammenstellen und das Beste ist dabei, dass du mit allen Videos auf YouTube komplett kostenfrei Englisch lernen kannst.